The Forest Patch V0.31 Deutsche Patchnotes / Changelog

Hallo alle,The Forest Patchnotes 0.16

in diesem Update stellen wir mehr Möglichkeiten hinsichtlich Interaktion und Essbarkeit bei Tieren bereit. Schafft man es ein Krokodil zu töten, kann man davon die Haut und etwas Fleisch verwenden. Kleinere Tiere wie Vögel und Eichhörnchen können genauso als Nahrung verwendet werden. Neu dabei ist auch die Möglichkeit Baumstümpfe abzuhacken wozu man vorher Explosivgegenstände benötigte und sich meist selbst oder seine Basis in die Luft sprengte.

Weiters wurde die visuelle Rückmeldung während Kämpfen verbessert so dass Blut dynamisch dargestellt wird und man auch im Multiplayer erkennen kann ob ein anderer Spieler Schaden genommen hat. Somit sollte es einfacher sein auf Spielern und Gegner den erlittenen Schaden zu erkennen je nachdem wie blutig diese aussehen. Auf der Multiplayerseite gibt es weitere Klamotten für Spieler, Synchronisationsfehler mit Blut auf toten Gegnern wurde behoben und nun ist sogar Schlafen möglich. Es funktioniert grundlegend wie im Singleplayermodus, nur dass alle Spieler zugleich schlafen gehen müssen.

Dazu gibt es noch verbessertes Aussehen des Knochenzauns, die Möglichkeit Löcher in Dächer zu schneiden so dass mehr Freiheit beim Bauen vorhanden ist, Fliegen, die von toten Gegnern angezogen werden, viele Fehler wurden behoben, einige neue Kunstgegenstände wurden eingebaut, wie auch Animationen und vieles mehr, das wir unten aufzählen.

Wie immer bitte Bugs und Fehler entweder im Steam Community Hub melden oder direkt an support@endnightgame.com senden.

Version 0.31 Changelog:

Neu dabei:

  • Neuer Kunstgegenstand: Zweiter gefrorener Körper
  • Neuer Kunstgegenstand: Verbesserte Krokodiltexturen
  • Neuer Gegenstand: Schneeschuhe! Wird mit 5 Stöcken und 2 Seilen hergestellt um Einsinken und langsame Geschwindigkeit im Schnee zu verhindern
  • Neues Todo: Zustand: Besitze weniger als 40% Luftkapazität unter Wasser. Erledigung: Tauchgerät finden
  • Neues Todo: Zustand: Finde Kletterwand. Erledigung: Finde Kletteraxt
  • Neues Todo: Erkunde Höhlen 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9 und 10

Gegner & Tiere:

  • Energie der unheimlichen Kannibalen leicht verringert
  • Gegneraufteilung in Höhle 7 und Höhle 8 verändert
  • Chance, dass Gegner beim Beten an Ritualorten zu beobachten sind, erhöht
  • Dynamische Bluteffekte bei Gegnern stärker verbaut

Gameplay:

  • Brennen nun Bäume ab, werden auch die daran angebrachten Gebäude zerstört
  • Bauten, die an Bäumen angebracht werden, brechen nun zusammen wenn die dazugehörigen Bäume umgehackt werden
  • Der Bau eines Bettes benötigt nun 4 Stück Hasenfell
  • Der Baumstammschlitten besitzt nun ein Flaggensymbol um das Auffinden zu erleichtern
  • Das Tauchgerät kann nun aufgenommen werden auch wenn das Inventar mit Luftflaschen voll ist
  • Möglichkeit übriggebliebene Baumstümpfe mit der Axt zu entfernen eingebaut
  • Möglichkeit übriggebliebene Baumstümpfe zu entfernen bei Baumtypen, die diese Möglichkeit noch nicht hatten, zugewiesen
  • Explosionen entfernen bei angehackte Bäume nicht auch den Baumstumpf
  • Verhalten von Pfeilen bei Physikobjekten verbessert so dass diese mit den meisten Objekten kollidieren, aber nicht überall steckenbleiben
  • Die Karte kann nicht mehr aufgerufen werden wenn man an einem Seil klettert
  • Ein paar Zelte zum Klettereingang von Höhle 9 hinzugefügt um diesen besser finden zu können
  • Brechbare Fackelkisten beinhalten nun korrekterweise Fackeln statt Getränkedosen
  • Kletterausstiege für Höhle 9 zu Übersichtsareal beim großen Loch hinzugefügt
  • Regen sollte nun länger andauern sobald es zu regnen beginnt
  • Verbrennen von Oberkörpern gibt nun 2 Stück Knochen
  • Maximale Anzahl von Beeren pro Busch auf 30 Stück gesetzt
  • Krokodile geben nun Haut und Fleisch ab
  • Waschbären sind nun nachtaktive Tiere
  • Regen wäscht nun Blut von Waffen ab
  • Das Inventar kann nicht mehr geöffnet werden wenn man sich in der Luft befindet
  • Das Verzehren von Schokoriegeln und Konsumieren von Getränkedosen zählt nun korrekt zum Überernährungssystem hinzu
  • In falschem Winkel abgelegte Körper auf Feuerstellen sind nun behoben
  • Rückbewegungsanimation beim Ausführen von Axthieben bis nächster Schlag möglich ist etwas verkürzt
  • Hängende Körper in Hauptdorf werfen nun Gegenstände ab wenn sie getroffen werden und zählen auch korrekt zur Passagierliste hinzu
  • Licht der Taschenlampe ist heller und Lichtwurf auch heller und breiter
  • Fehler mit Fischen, die durch reguläre Waffen keinen Schaden nahmen, behoben
  • Tiere auf Inselbereichen eingebaut wo bisher keine oder nur wenige waren
  • Schlafen nach Spielstart ist erst nach einer gewissen Zeit möglich und nicht mehr sofort (ungefähr ab der ersten Nacht)
  • Nach jedem erfolgreichen Craftingvorgang wird das Craftingtutorial geschlossen (Bisher nur bei Molotov Cocktails und nachfolgendem Schließen des Inventars)
  • Maximale Anzahl von Baumstämmen am Baumstammschlitten auf 11 Stück erhöht
  • Stöcke, Seile und Alkoholflaschen sind nun “Multiview” Gegenstände und können mit Anzahl > 1 im Crafting verwendet werden
  • Wandern im Schnee sorgt für Einsinken und verlangsamt die Geschwindigkeit der Spielfigur
  • Fliegen werden von toten Körpern angezogen. Sind diese einmal da und werden Gebeine, etc abgehackt, besteht die Chance auf Infektion
  • Mit dem Lochschneider können nun auch in selbstgebaute Dächer Löcher geschnitten werden
  • Vögel und Eichhörnchen geben nun 1 Stück Fleisch ab
  • Knochen und Knochenschädel können nun für den Bau von eigenen Effigies verwendet werden
  • Dynamitstangen müssen vor dem Werfen nun angezündet werden damit diese explodieren
  • Solange die Spielfigur in Feuerstellen verweilt bleibt diese nun am Brennen bis sie stirbt oder man aus dem Feuer rausgeht

Technisches/Grafisches/Soundmäßiges:

  • Kriechende Animation nach Introsequenz hinzugefügt
  • Steh-Auf-Animation nach dem Aufwachen im Flugzeug in der Introsequenz hinzugefügt
  • Kartensystem verbessert: Genauigkeit erhöht und einfache Ausserhalb-der-Höhlen-Karte dazugefügt
  • Dynamisches Blut auf Spielerkörpern eingebaut
  • Fehler behoben, der bei schnellem Öffnen und Schließen des Überlebensbuchs dieses nicht in den Händen darstellte
  • Unterstützung für PS4 Dualshock Controller eingebaut
  • Texturen des Körpers der Spielfigur überarbeitet
  • Genauigkeit von Motion Blur auf neueste Version aktualisiert
  • Neue Vögel in die Spielewelt hinzugefügt
  • Höhle 9: Aufbau und Beleuchtung angepasst
  • Darstellungsberechnung: Einfache Distanzschatten auf große Entfernung hinzugefügt (experimentell)
  • Fehlerhafte Grasdarstellungsberechnung bei AMD Crimson Treibern behoben
  • Extra Szene mit Turbulenzen in der Flugzeugsequenz eingebaut
  • Schwebende Stalaktiken vom Höhleneingang im Kannibalendorf entfernt
  • Brennende Waffen, die kein Feuerlicht abstrahlen, behoben
  • Nicht entfernte Schleichrüstung wenn die Spielfigur brennt behoben
  • Klippen werden nun doppelseitig dargestellt und besitzen korrekte Beleuchtung durch die Sonne wenn diese dahinter ist
  • Speichernutzung durch Deaktivierung von Lese-/Schreibbefehlen für Texturen, die diese Berechnungen nicht benötigen, verringert
  • Übergänge der verbrannten Texturen bei Trompetenrüssler sauber ausgemalen
  • Falsches Modell für Bogen und Pfeil auf der Craftingmatte behoben und Texturen aufgehellt
  • Unterschiedliche Tannenbaumtexturen bei gefällten und stehenden Bäumen behoben
  • Option die Schleichleiste auszublenden hinzugefügt
  • Option Spielernamen im Multiplayer auszublenden hinzugefügt
  • Distanzschattenoption bei Grafikeinstellungen hinzugefügt
  • Tiefenunschärfeoption von den Grafikeinstellungen entfernt
  • Nicht wieder aktivierende Sonnenlichtokklusion beim Aus- und Einschalten in den Optionen behoben
  • Neu entdeckte Inselgebiete blenden innerhalb einer Sekunde langsam auf der Karte ein anstatt sofortig
  • Das Segelboot und das Flugzeug benutzen nun optimierterweise auch den verzögerten Berechnungsweg
  • Das Nach-unten-Hacken bei Stümpfen lässt die Spielfigur nicht mehr durch-glitchen
  • Stalaktiten im überfluteten Raum von Höhle 1 angepasst und Ausgangsplattform zum großen Loch hinzugefügt
  • Einstellungen für Texturqualität wird nun korrekt gespeichert und geladen
  • Die Anzeige von neuen To-Do’s überlagert die Anzeigeelemente der Spielfigur nun nicht mehr
  • Bei zusammenbrechenden Gebäuden werden nun auch die Verbinder der damit verbundenen Gebäude entfernt (wird erst nach Physikanimation durchgeführt)
  • Neues Aussehen des Knochenzauns
  • Zahlreiche Animationsfehler bei nach unten gerichteten Axtschwüngen behoben
  • Vögel landen nicht mehr länger auf toten Körpern wenn diese in Feuern liegen
  • Geschmeidigere Drehanimation während Baumstammschlittenfahrten
  • Möglichkeit sich während der Steh-Auf-Animation beim Aufwachen in Höhlen zu drehen verhindert
  • Ansicht von Glassplittern bei Upgrades um 50% kleiner
  • Glasstücke sind nun etwas transparenter und reflektiver
  • Experimentelle Wände heissen im Überlebensbuch nun “Custom Walls”
  • Neues Bild für den Baumstammschlitten im Überlebensbuch
  • Umgebungsbeleuchtungsfehlerbehebung für Busch 08 vorgenommen
  • Möglichkeit beim Benutzen des Bogens in den eigenen Hals zu sehen behoben
  • Möglichkeit durch Schlagen des Seils in der Wach-in-der-Höhle-auf-Szene Blätter zu erhalten entfernt
  • Ist die Kletteraxt nicht ausgerüstet, wird beim Ansehen einer Kletterwand das Symbol für die Kletteraxt mit einem X dargestellt
  • Größe des separaten Krokodilkopfes behoben
  • Fehler behoben, der sich durch langsames Herabfliegen äusserte wenn man in der Luft Schaden nahm
  • Hängendes Schädellampenmodell erneuert, das statt Stoff nun Seil benötigt
  • Fehlerhafte Überschnitte und Normal-Maps von Baumrinden behoben
  • Biegeverhalten durch Berührung bei Pflanzen optimiert
  • Von Pflanzen und Bäumen geworfene Schatten optimiert
  • Textureinstellungen von Wasserfällen behoben

Multiplayer:

  • Mehr Klamottentexturen für Spielfiguren eingebaut! Camo-, Tshirt- und Touristentexturen überarbeitet
  • Bomben, die aufgrund eines vollen Serviertabletts fallen gelassen werden und daraufhin explodieren, behoben
  • Schlaffunktion eingebaut: Jeder Spieler – egal wo er sich befindet – muss bei Auslösen der Schlaffunktion den Schlafplatz aufsuchen damit Schlafen beginnen kann und startet sobald jeder am Schlafplatz ist
  • “Aktuelle Ansicht” Symbol zur Spielerliste hinzugefügt
  • “Schlaf” Auflistung hinzugefügt, die erscheint wenn man auf die restlichen Mitspieler wartet, die zu einem Schlafplatz müssen
  • Rucksackmodell zu Spielfigur hinzugefügt
  • Das Aufnehmen des Rucksacks rüstet nun nicht mehr den ersten Gegenstand automatisch aus wenn man sonst nichts in den Händen hielt
  • Manchmal schwebende Gegner, die zuvor getötet wurden, behoben
  • Nicht erscheinendes Blut bei Clientspielern wenn diese durch Gegner Schaden nehmen behoben
  • Blutsynchronisationsfehler auf toten Gegnern behoben
  • Hoffentlich behobene Gegner, die nicht mehr Stand laufen
  • Synchronisierungszeiten für Clientspieler verbessert
  • Brennende Bäume behoben
  • Fehler behoben, der beim Verlassen des Spiels während ein Rucksack-Pickup verfügbar ist und dadurch Clientspieler am erneuten Verbinden zum Server hinderte, behoben

Fehler vorbehalten, Version 1

Diskutiert mit uns über das neue Update im Community-Forum. Den Link findet ihr hier.
Zu den originalen Patchnotes auf Englisch geht es hier -> Originale Patchnotes.
Folge uns auch auf Facebook. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

 

Bookmark the Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>