The Forest Patch V0.32 Deutsche Patchnotes / Changelog

Hallo alle,The Forest Patchnotes 0.16

in diesem Update haben wir zwei neue Craftinggegenständen hinzugefügt: Der Köcher, der es ermöglicht mehr Pfeile mit sich zu tragen, und die neuen Hasenfellstiefel, die die Spielfigur warm halten und das Trittgeräusch verringern. Türen haben wir weitgehend überarbeitet so dass diese nun nicht mehr herumzittern sollten wenn sie andere Bauobjekte berühren. Dazu gibt es nun auch Türschlösser! Türen können also von innen heraus versperrt werden und um diese zu bauen schaltet man durch die verschiedenen Wandtypen bis das Schlosssymbol erscheint, das man platziert wie man es gerne möchte.

Bei den eigens angepassten Bauten haben wir auch das Wärmesystem verbessert, dass diese nun das ganze Eigenheim erwärmen sollten anstatt nur innerhalb eines kleinen Radius um eine Feuerstelle herum. Für den Multiplayermodus haben wir das Aussehen der Oberkörperdrehung verbessert und die Kriechanimationen optimiert. Insgesamt gibt es auch ein neues System hinsichtlich Waffenverhalten nahe Oberflächen, die sich nun nicht mehr durch diese hindurch bewegen, sondern daran entlang.

Weiters im Multiplayer haben wir daran gearbeitet das Spieleerlebnis so nahe wie möglich dem Singleplayermodus gleich kommen zu lassen womit wir das kurze Zucken beim Fällen von Bäumen beheben, wie auch Glitches beim Ablegen von Körpern, das plötzliche Auftauchen von Gegnerkörpern für Clientspieler bei gewissen Tätigkeiten wie in den Boden schlagen und schlussendlich den Fehler mit der Flugzeugabsturzstelle, der in manchen Spielen verhinderte, dass Spieler dem Spiel beitreten konnten. Mehr dazu listen wir unten auf.

Wie immer bitte Bugs und Fehler entweder im Steam Community Hub melden oder direkt an support@endnightgame.com senden.

Version 0.32 Changelog:

Neu dabei:

  • Neuer Gegenstand: Hasenfellstiefel! Herzustellen mit 3 Stück Hasenfell und 2 Seilen. Wird getragen um Schutz gegen Kälte zu besitzen und die Schleichfähigkeit ein wenig zu erhöhen
  • Neuer Gegenstand: Köcher! Herzustellen mit 3 Stück Hasenfell und einem Seil. Zusätzliche 20 Pfeile können damit getragen werden
  • Neues Craftingrezept: Vergiftete Pfeile. Herstellung durch Pfeile mit 4 Heckenkirschen (Twinberry) kombinieren. Gift wirkt länger, verursacht aber weniger Schaden als Feuer
  • Neues Gebäude: Dekorativer Wandblumentopf! Ähnlich wie der Garten und besitzt 2 Möglichkeiten Pflanzen anzubauen, jedoch nur Aloe und Sonnenhut (Coneflower)

Gegner & Tiere:

  • Fehler mit Gegnern, die noch immer von Feuerstellen angezogen werden, wenn diese ausgebrannt und somit zerstört sind, behoben

Gameplay:

  • Defektes Tauchgerät aus Höhle 2 entfernt und findet sich nun in Höhle 5
  • Brandwaffenupgrades nun bei allen Waffen möglich: Alkohol hinzufügen (nachdem bereits Stoff kombiniert wurde) um eine Dreifachbrenndauer zu erwirken und eine leichte Steigerung an Leuchtkraft
  • Baumstämme, die innerhalb Höhlen abgelegt werden, tauchen nicht weiter auf der Oberseite der Insel auf
  • Fehler mit entfernten Baumstümpfen vor dem Speichern behoben
  • Pfeile gehen nicht weiter durch Gelände und Objekte hindurch
  • Nicht zur Verfügung stehendes Schlafen in älteren Spielständen behoben
  • Fehler mit wegrutschenden Fischen, wenn diese mit einem Speer gefangen wurden, behoben
  • Regen geht nicht länger durch Bauobjekte hindurch!
  • Physikeinstellungen von Türen in prozeduralen Wänden verbessert so dass sich die Spielfigur einfacher durchbewegen kann. Die Tür geht immer korrekt in ihre Ausgangsposition zurück und sollte es dennoch Objektkollisionen geben, wird die Tür weiterhin funktionieren
  • Die Ausrichtung von Türen lässt sich wie bei Fenstern in Wänden selbst definieren
  • Blaupausen, die Türen enthalten, zeigen nun auch eine Türblaupause zwecks Ausrichtung
  • Wände mit Türen besitzen nun ein innenseitig liegendes Schloss!
  • Erhält man das Todo zur Abwehrmaßnahme, wird im Überlebensbuch die Seite mit den Fallen aufgeschlagen
  • Diagonale Gehbewegungsgeschwindigkeit ein wenig verringert
  • Geschwindigkeit des Floßes leicht erhöht
  • Beim Ausführen des Axt-Flug-Angriffes wird Ausdauer korrekterweise abgezogen anstatt wiederhergestellt
  • Wände und Zäune werden nun nicht mehr mit einer kleinen Positionierungsabweichung nach Fertigstellung der Blaupause platziert
  • Das Abschließen von Wandbauten lässt sich nun auch mit der Taste E durchführen wie bisher mit linker Maustaste wenn die Position fixiert abgeschlossen werden kann
  • Das Todo für Abwehrmaßnahmen erscheint nun beim ersten Gegnerkampf, nicht bereits bei der ersten Gegnersichtung
  • Maximales Gefälle bei prozeduralen Treppen etwas erweitert
  • Die Größe der prozedularen Treppen bei langen Bauten wird nun angepasst anstatt gewisse Höhenpositionen zu erzwingen (ändert die maximale Länge der Treppen nicht, sondern erleichtert nur den Bau)
  • Platzieren von Bauten, zu denen es bereits eine Decke gab, verbessert, so dass zB der Treppenbau an mehrstöckige Gebäude einfacher abläuft
  • Feuer-wärme-das-ganze-Zuhause-System! Gebäude, die eine brennende Feuerstelle beinhalten, wärmen nun das gesamte Gebäude unabhängig von der Entfernung der Spielfigur zum Feuer. Wichtig: Funktioniert nur mit prozedural aufgebauten Gebäuden, nicht mit vorgefertigten wie zum Beispiel der Baumstammhütte
  • Fehler mit dem nicht aktualisierten Wärmezustand bei ausgegangenen Feuerstellen behoben
  • Neue Story-Objekte in Höhle 6 eingebaut
  • Einige Lücken um das große Loch gestopft, so dass man nicht weiter durchfällt und hängen bleibt
  • Die Spielfigur bleibt nicht weiter hängen wenn man während des Verlassens oder Betretens von Höhlen Schaden nimmt
  • Die Spielfigur erwacht nun automatisch nach 7 bis 8 Stunden Schlaf wenn man zu Tageszeiten schlafen geht (anstatt mitten zur Dämmerung aufzuwachen) während das Schlafen zu Nachtzeiten weiterhin bis zum Morgen andauert
  • Auch wenn die Ausdauer niedrig ist, kann die Spielfigur für zumindest eine Sekunde sprinten

Technisches/Grafisches/Soundmäßiges:

  • Symbole prüfen nun ob diese über oder unter Gelände dargestellt werden würden und erscheinen nur wenn es adäquat ist
  • Bereich des Reglers für Mausempfindlichkeit im Optionsmenü erweitert
  • Tiefenunschärfe im Optionsmenü wieder eingebaut
  • Die hintere Seite der Baumstammhütte bei Betrachtung von aussen verschwindet in der Darstellung nun nicht mehr
  • Kollisionsabfrage für Korallen eingebaut
  • Einige fehlplatzierte Gegenstände, die beim Flugzeugabsturz am Boden hindurch ragten, behoben, wie auch die von der Spielfigur gespawnte Getränkedose
  • Detaillevel von Wasserfallobjekten verbessert
  • Fehlende Textur der rostigen Axt, die zum Verschwinden beitrug wenn diese ausgerüstet wurde, behoben
  • Fehler mit automatischen Speichern in der Cloud behoben
  • Sound beim Zerstören der einfachen Unterkunft eingebaut
  • Busch 8 Mittelversion nutzt das richtige Lichtstreuungs-Modell
  • Glitchen der Kamera wenn man von Explosionswucht umgeworfen wird behoben
  • Ausgerüstete Waffen scheinen in den meisten Fällen nicht mehr durch Wände hindurch und wird in Ruheposition davon weggezogen
  • Fehler mit der Sichtbarkeit des roten Mannes am Segelboot aus manchen Winkeln behoben
  • Besserer Animationsübergang beim Trinken
  • Navmeshes beim Entfernen von Baumstümpfen werden nun korrekt aktualisiert
  • Höhe der Schädeldeckellampe etwas verringert
  • Fehler mit Einsinken der Füße der Spielfigur in Sand oder Schnee behoben wenn man sich über dem Gelände befand, zB in einem Gebäude
  • Fehler mit Fledermäusen, die bei Erscheinungsauslösung unverhältnismäßig schnell rückwärts flogen, behoben
  • Nicht mitgespeicherte Einstellungen für Gras, Schatten und Low Memory Mode behoben
  • Fehler in der Animation des geladenen Schwungschlages behoben, der nun auch nicht mehr mehrere Treffer in manchen Situationen abgibt
  • Verbesserte Schwunganimation bei ausgerüsteten Stöcken

Multiplayer:

  • Natürlichere Oberkörperbewegung der Spielefiguren
  • Bessere Kriechanimationen der Spielfiguren
  • Fehler mit Gegenständen, die nicht im aufzunehmenden Rucksack enthalten sind wenn man stirbt, behoben
  • Fehlerhafte Animation beim Ablegen von Körpern als Clientspieler behoben
  • Nicht angezeigte Animation zum Körperablegen, wenn diese durch andere Mitspieler ausgeführt wurde, behoben
  • Nach erstem Gebrauch endlos abspielende Baumstammschlittentöne behoben
  • Gegnertexturensynchronisation optimiert
  • Kurzzeitig auftauchende zwei Körper beim Aufheben Körpern als Clientspieler behoben
  • Resourcenverbrauch hinsichtlich Animationen und Speicher hinsichtlich Gegnern als Clientspieler optimiert
  • Situationen von herumzitternden oder rutschenden Gegnern wenn diese von Clientspielern getötet wurden behoben
  • Handhabung der Benutzeroberfläche durch Gamepads in der Startszene verbessert
  • Haut und Klamotten der Spielfigur werden nun mitgespeichert
  • Für einen Moment verschwindende Baumstämme wenn Bäume von Clientspielern gefällt werden behoben
  • Fehler, der es in manchen Fällen verhinderte, dass Clientspieler dem Spiel betreten können, behoben

Fehler vorbehalten, Version 1
Danke an DerGemeineCowboy für das Blogbild :)

Diskutiert mit uns über das neue Update im Community-Forum. Den Link findet ihr hier.
Zu den originalen Patchnotes auf Englisch geht es hier -> Originale Patchnotes.
Folge uns auch auf Facebook. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

 

Bookmark the Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>